Link der Woche

MUS Vorteile

Ein weiterer Fehler in MacOS X High Sierra:

In der Konsole gibt es im Sekundentakt Meldungen mit dem Inhalt "Month 13 is out of bounds" (zu deutsch etwa: "Monat 13 ist tabu" oder "Monat 13 liegt ausserhalb des zugelassenen Bereichs").  Dieser Datumsfehler ist bereits in iOS 11 aufgetreten und konnte iPhones zum Absturz bringen, dort ist er aber durch ein ungeplantes Update beseitigt worden. Wann der Fehler in macOS 10.13 behoben wird ist noch unbekannt.

Mehr dazu bei Heise.

In High Sierra soll es ein Sicherheitsloch geben, durch das sich unbefugte Personen Zugang zum Mac verschaffen können:
"Wer unter den Systemeinstellungen das Schloss anklickt um Änderungen vorzunehmen, kann den Benutzernamen „root“ und ein leeres Passwort eingeben. Nach zwei- bis dreimaligen Probieren akzeptiert macOS das Passwort und gibt Ihnen volle Admin Rechte. Anschließend können Angreifer Nutzerkonten löschen oder sich selbst mehr Rechte verschaffen."

Ob diese Lücke bereits in früheren Versionen des Betriebssystems bestand (und erst jetzt entdeckt wurde) ist nicht bekannt.

Zwar ist der root-Benutzer gemäss Apple "standardmässig deaktiviert", aber möglicherweise hat man ihn durch die vorgenannte Tätigkeit unwissentlich und unwillentlich aktiviert.

Es ist deshalb sinnvoll, auch für root-Benutzer ein (möglichst sicheres) Passwort zu vergeben. Mehr über den root-Benutzer auf Apple’s Supportseiten.

Vleibt zu hoffen, dass dieses Sicherheitsloch möglichst bald gestopft wird.

Nachtrag: Inzwischen wird das "Security Update 2017-001" angeboten, welches den Fehler beheben soll. 

 

26 Nov
2017

Edward Snowden - Warnung

geschrieben von

Titel: Edward Snowden warnt vor iPhone X. Der entsprechende Beitrag hat chip.de publiziert. Auch giga.de hat die Problematik thematisiert.

26 Nov
2017

iOS - PDF

geschrieben von

Osxdaily.com zeigt, wie man in iOS ohne zusätzliche Applikationen ein Foto in ein PDF umwandelt.

26 Nov
2017

The Cursor - Video

geschrieben von

Macmost.com produziert regelmässig interessante Video-Tutorials. Für Anfänger ist ein "Cursor-Tutorial" publiziert worden. Es hat aber auch andere Themen, die anspruchsvoller sind.

26 Nov
2017

Terminal - Xiki

geschrieben von

Das Terminal ist bei Cracks beliebt. Wer es "upgraden" will, kann den Bericht von applegazette.com über Xiki lesen.

«Dass Kinder in der Primarschule Quellcode schreiben, finde ich absurd», sagt Marcel Dobler, Gründer des Online-Shop Digitec und FDP-Nationalrat. Um das Wort Digitalisierung sei ein Hype entstanden, sagt der Parlamentarier, seit diesem Frühling Präsident des Dachverbandes der Informations- und Kommunikationsbranche. Er spielt mit dieser Beobachtung auch auf den Digitaltag an, an dem diese Woche CEOs, Bundesräte und Wissenschaftler mit viel Marketingaufwand für die «digitale Revolution» geworben haben.

Der ganze Artikel in der Wochenendausgabe der Aargauer Zeitung.

An den «Journées Réseaux de l’Enseignement et de la Recherche» präsentierte die französische Framasoft ihre Kampagne, Google und anderen Internet-Grössen durch Verwendung von freier Software (open source) die Stirn zu bieten.

Der Vortrag (in französischer Sprache) kann hier angehört oder nachgelesen werden.

Seite 1 von 119

 

Willkommen bei MUS!

Der Apple Anwenderverein in der Schweiz seit über 25 Jahren!!

 

 

we share knwoledge - we share knowledge - we share knowledge - we share knowledge - we share knowledge