Samstag, 27 Januar 2018 08:10

Aus für macOS Server?

geschrieben von

"Apple will seine Server-Anwendung signifikant umbauen und mehr zu einem Management-Werkzeug für iOS- und macOS-Geräte im Firmennetz machen. Zahlreiche Services müssen demnächst dran glauben." - schreibt Heise auf seiner Website. Dienste aus den Bereichen Kalender und Kontakte, DHCP, DNS, Mail, Messages, NetInstall und VPN sollen künftig nicht mehr verfügbar sein.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Copyright ©2018 Macintosh Users Switzerland | Powered by Digimouse