Dienstag, 07 März 2017 11:06

Schutz der Privatsphäre?

Das Internet ist ein Ort, wo es von Datensammlern inzwischen nur so wimmelt: Ob Geheimdienste und Staaten, Werbenetzwerke, soziale Medien oder Kriminelle – die Trackingleidenschaft scheint keine Grenzen zu kennen. Denn die Daten sind bares Geld wert.

 

Schutz verspricht Eblocker - eine Lösung, die fast schon verdächtig einfach ist: Man besorgt sich ein kleines weisses Böxchen, hängt das an den Strom und an den Haushaltsrouter – und schon werden alle Geräte, egal ob Computer oder Smartphone, privatsphärenmässig geschützt.

 

Vollständiger Artikel aus dem Tages-Anzeiger

Freigegeben in MyBlog